NEWS

+++ Mit REISEFUCHS Europa entdecken - und das bei guter Stimmung mit netten Menschen. Melden Sie sich rechtzeitig an, es wäre schade, wenn Sie Ihre Wunschreise verpassen würden.

+++ REISEFUCHS freut sich auf ein neues Reisejahr, in dem wieder Ziele in ganz Europa angefahren werden, unter anderem Italien, Holland, Norwegen und Kroatien

+++ Das REISEFUCHS-Büro ist montags, dienstags, donnerstags und freitags, 9.30 bis 13.30 Uhr, geöffnet. Notrufnummer während Fahrten und Reisen: 0049 170 5628354

Reiseinfo

Bregenzer Festspiele "Der Freischütz" - Oper von Carl Maria von Weber

Ein unwirtliches Dorf in Deutschland kurz nach dem Dreißig­jährigen Krieg: Der junge Amtsschreiber Max liebt Agathe, die Tochter des Erbförsters Kuno. Doch damit Max sie heiraten kann, muss der ungeübte Schütze sich einem archaischen Brauch unterwerfen und einen Probeschuss absolvieren — für ihn eine unerfüllbare Herausforderung. Das weiß auch der zwielichtige Kriegsveteran Kaspar, der den Amtsschreiber dazu überredet, mit ihm um Mitternacht in der Wolfsschlucht Freikugeln zu gießen, die niemals fehlgehen. Angesichts seiner ausweglosen Situation schließt Max in der Wolfsschlucht den Pakt mit dem Teufel. Was er nicht weiß: Sechs von den verfluchten Freikugeln treffen, die siebte Kugel aber lenkt der Teufel . . .

Carl Maria von Webers Der Freischütz zählt seit der Uraufführung 1821 zu den populärsten Opern im deutschsprachigen Raum. Im Sommer 2024 ist sie nun zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Mit dabei: der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl sowie der Conductor in Residence Enrique Mazzola, die nach dem phänomenalen Erfolg von ­Giuseppe Verdis Rigoletto erneut in Bregenz zusammenarbeiten werden.

Höhepunkte unserer Reise:

  • Hauskarten der besten Kategorien
  • Führung über die Seebühne

Reiseleitung:  Rolf Ungericht       Bordservice:  Heike Schneider

1.Tag: Anreise über die Autobahn vorbei an Bregenz nach Dornbirn zum Hotel. Nach dem Zimmerbezug Freizeit zum Ausruhen. Danach Fahrt zum Abendessen in ein gemütliches Lokal, wo Sitzplätze zum Essen à la carte reserviert sind. Gut gestärkt fahren wir nach Bregenz zur  Aufführung auf der Seebühne. Bei schlechtem Wetter berechtigen unsere Karten zum Besuch des Festspielhauses, wo eine halb konzertante Aufführung stattfindet. Nach der Vorstellung Rückfahrt ins Hotel. 

 

2.Tag:
Nach dem Frühstück Führung über die Seebühne. Wir schauen „hinter die Kulissen", erleben den Bühnenaufbau hautnah und bewundern noch mehr die Leistung aller bei der Produktion Beteiligten. Anschließend geht es nach Lindau. Wir machen Aufenthalt in der wunderbaren Altstadt mit ihren historischen Gebäuden. Nach der Mittagspause Heimfahrt.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit WC
  • Unterkunft im Hotel FAIRMOTEL in Dornbirn
  • Zimmer mit Bad/Dusche, WC
  • Frühstücksbuffet
  • Führung Seebühne
  • Bordservice
  • Reiseleitung

04.08.24 - 05.08.24

Reisepreis € 236,-

Einzelzimmerzuschlag € 30,-
Karte Kategorie 1 € 168,-
Karte Kategorie 2 € 153,-


(Mind.TN: 25 Personen)



Abfahrt:

10.30 Uhr Karlsruhe, ZOB hinterm Hbf
11.00 Uhr Pforzheim, Theater

11.15 Uhr Mühlacker, alte Feuerwache (Rappstraße)
11.50 Uhr S-Vaihingen, S-Bahnhof  

 

Es gelten die AGB laut Aushang!

04.08.24 - 05.08.24
2 Tage

HOME  |  TAGESFAHRTEN  |  REISEN  |  BUSANMIETUNG  |  FLUGHAFENZUBRINGER  |  BUCHUNG  |  WIR ÜBER UNS  |  KONTAKT  |  ANFAHRT  |  IMPRESSUM
Copyright © 2007 Mavi7 GmbH